Die Käsemarktsaison ist eröffnet

Ein Dutzend Käseproduzenten aus dem Tessin und der Zentralschweiz haben diesen Samstag ihren Käse auf dem Piazza Manzoni präsentiert. Neben dem Käseverkauf wurde ein unterhaltsames Rahmenprogramm geboten.

Währenddem in der Deutschschweiz noch winterliche Temperaturen herrschten, durften Käseproduzenten bei frühlingshaftem Wetter ihren Käse am Luganersee präsentieren. Obwohl es teilweise sehr windig war, lockte der Anlass einige tausend Besucherinnen und Besucher auf den Piazza Manzoni. Zum hervorragend organisierten Anlass gehörten auch eine Schaukäserei, ein Melkwettbewerb, ein Raclette Chalet und musikalische Unterhaltung durch Alphornbläser und einheimische Gitarrenspieler.

Der Anlass wurde vom Trägerverein Cheese Festival organisiert. Neben dem Käsefest in Lugano veranstaltet dieser Verein noch 8 weitere Käsefeste in der ganzen Schweiz. Das Käsefest in Lugano hat erst zum 2. Mal stattgefunden. Gemäss Reglement des Vereins dürfen ausschliesslich Hersteller von Schweizer Käse am Markt teilnehmen. Zudem werden an Produzenten, welche Produkte nach dem regio.garantie nach zertifiziert haben, vergünstigte Konditionen angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code

X