Brecher

Käsebrecher ist ein Werkzeug, dass für die Bruchbereitung verwendet wird. Im Gegensatz zur Käseharfe wird der Käsebrecher nur dann eingesetzt, wenn die Zubereitung noch per Hand erfolgt. Dies kann beispielsweise auf Sömmerungsalpen sein, wo der Käse noch nach traditioneller Art über dem Feuer erwärmt wird und die zu verarbeitende Milchmenge überschaubar ist. Idealerweise besteht der Käse-Brecher aus einem ca 120 cm langen Ahorn-Stiel mit Aluminiumspeichen. Die Käserin oder der Käser möchte eine möglichst gleichmässige Bruchkorngrösse erreichen. Zudem muss der Brecher sorgfältig eingesetzt werden, damit sich Käsebruchstaub bildet und sich somit die Ausbeute reduziert.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

X